Omas Apfelkuchen vom Blech! dem keiner widerstehen kann!

Zutaten

Für den Teig:
320g Mehl
120g Puderzucker
220g Margarine
2 Eigelb
1 Päckchen Backpulver

zum fullen
1 kg geriebene Äpfel
120g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Zimt

zur Bestäubung
etwas Puderzucker
Vanillezucker

Omas Apfelkuchen vom Blech! dem keiner widerstehen kann!

Vorbereiten

 

Zuerst Mehl mit Backpulver vermischen, sieben und Margarine, Eigelb und Puderzucker hinzufügen. Alles zu einem glatten Teig verkneten.

Nun den Teig halbieren. Dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf Blattgröße (30x40cm) ausrollen und dabei die Ränder formen.

Als nächstes die Apfelfüllung verteilen und mit dem restlichen Teig bedecken.

Mit Milch beträufeln, mit einer Gabel einstechen und in den Ofen stellen. Bei 190 °C 25 bis 30 Minuten oder nach Wunsch backen.

Für die Füllung nun die Äpfel grob reiben, kurz ruhen lassen, den Saft entfernen und mit Zucker, Vanillezucker und Zimt würzen.

Nach dem Backen mit Puderzucker und Vanillezucker bestreuen. Abkühlen lassen, in Stücke schneiden und servieren.

Bitte folgen Sie unsere neue Seite für weitere tolle Rezepte: 👉https://www.facebook.com/einfachundsuperlecker

Omas Apfelkuchen vom Blech! dem keiner widerstehen kann!

Omas Apfelkuchen vom Blech! dem keiner widerstehen kann!

 

error: Content is protected !!