Megaleckerer Joghurt Kirschkuchen in 5 Minuten zubereitet!

Zutaten

1 Glas Kirschen (720 ml)
270 g Butter, weiche
180 g Zucker
1 Packung Vanillinzucker
1 Prise Salz
4 Ei
420 g Mehl
1 Packung Backpulver
200 g Joghurt (3,5 %)

 

Zubereitung

1. Als erstes die Kirschen abtropfen und den Saft dabei auffangen und die Butter, Zucker, Vanillinzucker und Salz cremig rühren.

2. Jetzt die Eier nach und nach unterrühren und das Mehl und Backpulver vermischen und abwechselnd mit 150 g Joghurt unterrühren.

Auch sehr lecker: Zauberbot, ich werde Brot nie wieder kaufen!

3. Als nachstes die Kirschen unterheben. Danach den Teig in eine gefettete, mit Semmelbrösel ausgestreute Napfform / Springform geben und glatt streichen.

4. Nun im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C / Umluft: 150°C) ca. 1 Stunde backen.

Dann ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen und Mit Puderzucker bestäuben.

Tipp: Sie können auch andere Früchte nach wahl nehmen. z.b Heidelbeeren, Erdbeeren usw.

Guten Appetit

error: Content is protected !!