Schwarzwälder auf dem Blech, die mögen einfach alle gerne!

Zutaten

Für den Teig:
1 Tasse Öl
1 Tasse Zucker
4 – 5 Eier
3 Packung Schokoladenpuddingpulver, zum Kochen
1 Packung Vanillepuddingpulver, zum Kochen
1 Packung Backpulver

Für den Belag
2 gr. Gläser Sauerkirschen, entsteinte
2 PackungVanillepuddingpulver, zum Kochen
3 Becher Schlagsahne
70 g Schokoladenraspel

Schwarzwälder auf dem Blech, die mögen einfach alle gerne!

Zubereitung

So geht es:
Als erstes das Öl, Zucker, Eier, 3 Pck. Schokoladenpuddingpulver, 1 Pck. Vanillepuddingpulver und Backpulver gut miteinander verrühren – mindestens 10 bis 15 Min. lang. Die Masse Danach auf ein mit Backpapier ausgelegtes tiefes Blech streichen.

Dann im vorgeheizten Backofen bei 210 °C ca. 15 Min. backen.

Als nachstes die Sauerkirschen mit Saft und 2 Packung Vanillepuddingpulver (dieses erst mit etwas Kirschsaft anrühren) zusammen aufkochen und auf den noch heißen Teig verteilen. Den Kuchen mindestens 1 Stunde abkühlen lassen.

Nun die Schlagsahne schlagen und auf den Kuchen geben und mit Schokoladenraspel verziert servieren.

Schwarzwälder auf dem Blech, die mögen einfach alle gerne!

Schwarzwälder auf dem Blech, die mögen einfach alle gerne!

Guten Appetit

error: Content is protected !!