Erdbeer Quark Torte die einfach alle lieben!

Zutaten

5 Eier
180 g Zucker
1 Packung Backpulver
1,2 kg Erdbeeren, frische
500 g Quark
2 Packung Vanillezucker
300 g Mehl
3 EL Zitronensaft
500 ml Sahne
100 g Zucker
2 Packung Gelatine, gemahlene
3 Packung Tortenguss
750 ml Saft (Fruchtsaft), roter
6 EL Wasser, heißes

 

Zubereitung

 

1.Trennen Sie zunächst die Eier. 1. Anschließend das Eiweiß schlagen, bis steife Spitzen entstehen.
Nun die Eigelbe mit 6 EL heißem Wasser schaumig schlagen. Zucker, Vanillezucker und 1 EL Zitronensaft dazugeben und nochmals schaumig schlagen.
2. Mehl, Backpulver und Eiweiß unterrühren. Legen Sie den Teig auf das vorbereitete Backblech (dünnes Blech, ca. 30 cm x 40 cm).
In den vorgeheizten Backofen bei 180 °C schieben und ca. 25 Minuten backen.
3. Nun den Quark mit dem Zucker und 2 EL Zitronensaft verrühren. Lassen Sie die Gelatine in etwas Wasser quellen, erhitzen und verflüssigen Sie sie anschließend in der Mikrowelle gemäß den Anweisungen in der Packung.
4. Den Quark unterrühren. Nun die Sahne steif schlagen und unterheben. Alles auf dem abgekühlten Biskuitboden verteilen. Die frischen Erdbeeren waschen, halbieren und auf den Kuchen legen.
5. Tortenguss mit Saft nach Packungsanweisung zubereiten und über die Erdbeeren gießen. HINWEIS: Die Hälfte der Zutaten reicht für einen dickeren Kuchenboden in einer Springform.
Erdbeer Quark Torte die einfach alle lieben!
Guten Appetit
error: Content is protected !!